Klodeckel des Tages

12. Februar 2012

Filed under: Tagesthema — Liberale Warte @ 14:30
Tags: , , , ,

Heute hänge ich den Klodeckel mal den vielen Tausend Abzocker-Firmen um, die sich mit ihren kostenpflichtigen Sonderrufnummern eine goldene Nase verdienen. Aktueller Anlass ist die vom Bundesrat in dieser Woche beschlossene Reform des Telekommunikationsgesetzes. Schlimm genug, dass nach Branchenschätzungen die Bundesbürger im Jahr 2011 in sinnlosen Warteschleifen annähernd 150 Millionen Euro verloren haben – ohne die Kosten der Esoterik- und Sex-Hotlines; wer doof genug ist, dort anzurufen, darf bitte gerne kräftig blechen. Nicht von ungefähr hat aber die Europäische Union längst eine Richtlinie erlassen, die verhindern soll, dass Anrufern ohne jede Gegenleistung das Geld aus der Tasche gezogen wird. Doch die Kritik muss viel weiter gehen: Auch Sonderrufnummern zur Bestellung von Waren, zur Klärung von Unstimmigkeiten bei der Rechnungsstellung oder zur Beauftragung einer Dienstleistung sind eine unglaubliche Dreistigkeit. Diese Unsitte jedoch haben unsere wirtschaftsgefälligen Politiker nicht angetastet, und so können Unternehmen auch weiterhin fröhlich ihre Kunden abkassieren. Lang genug lag das Gesetz wegen großer Begehrlichkeiten der Bundesländer ohnehin auf Eis. Die Länder störten sich vor allem daran, dass der ihnen zufließende Anteil aus der Versteigerung neuer Mobilfunklizenzen nur allzu mager ausfallen und sie bei neuen Rundfunklizenzen aus ihrer Sicht zu wenig Mitsprache erhallten sollten. Wie es politische Unsitte ist, hatte die Bundesregierung bei der Reform des Telekommunikationsgesetzes neben der verbraucherfreundlichen Initiative auch allerlei andere Vorhaben eingebaut, wohl wissend, dass selbst die von ihren Parteifreunden geführten Bundesländer das Paket nicht mittragen würden. Der nun gefundene Kompromiss ist nicht der große Wurf, das war wohl auch kaum zu erwarten. Und da es wie immer eine Übergangszeit gibt (wofür und warum eigentlich?), dauert es noch ein volles Jahr, bis das Abkassieren in Warteschleifen endlich untersagt ist. Hier ein Tipp an alle Verbraucher: Im Internet gibt es gute Datenbanken, die zu einer Fülle von Abzocker-Nummern die Festnetznummer auflisten. Probieren Sie mal Portale wie www.0180.info aus.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: